OpusCapita

TRENDS UND ENTWICKLUNGEN IM E-INVOICING

30 Minuten

Über das Webinar

E-Invoicing nimmt international an Fahrt auf und sorgt in den Finanzabteilungen von Unternehmen für Bewegung und Aufruhr. Der kürzlich veröffentlichte Billentis-Report geht davon aus, dass sich das Rechnungsvolumen bis 2035 vervierfachen wird, wobei im Jahr 2019 der Gesamtanteil elektronischer Rechnungen bereits auf 55 Milliarden geschätzt wird. E-Invoicing wird immer beliebter und birgt ein enormes Einsparungspotenzial. Zahlreiche Finanzabteilungen etablieren Best-Practices mit den passenden Business Cases im Rahmen einer Source-to-Pay-Strategie. Wie groß ist der Anteil an elektronischen im Vergleich zur papierbasierten Rechnung in Ihrem Unternehmen?

Nehmen Sie an unserem Webinar teil und erfahren Sie mehr zu:

  • Aktuelle Trends und Entwicklungen im E-Invoicing
  • Source-to-Pay als strategische Ausrichtung bei der Umstellung auf E-Invoicing
  • Business Cases und wie OpusCapita Sie bei der Prozessautomatisierung in der Rechnungsverarbeitung unterstützen kann

Bitte füllen Sie das untenstehende Formular aus, um sich für das Webinar anzumelden. Sie erhalten dann einen individuellen Login-Link für das Webinar.

Sprecher des Webinars:

Hanno Detlefsen
Hanno Detlefsen
Pre-Sales Executive Lead
Hanno Detlefsen ist seit Beginn des Jahres bei Opus Capita für den Bereich der elektronischen Vernetzung von Geschäftsbeziehungen, insbesondere dem elektronischen Rechnungsversand und -empfang zuständig. Er kennt aus eigener Erfahrung die Herausforderungen der Digitalisierung, sowohl beim Mittelstand, also auch im Konzern.